7 C
Frankfurt am Main
Sonntag, 14. Juli 2024

Anne Rethmann wird neue Finanzvorständin der Thüga Aktiengesellschaft

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Die verantwortlichen Gremien berufen Anne Rethmann zum neuen Mitglied des Vorstandes der Thüga Aktiengesellschaft. Sie wird ab 1. Januar 2024 die Nachfolge von Dr. Christof Schulte im Finanzressort antreten, der altersbedingt spätestens zum 30.06.2024 aus dem Unternehmen ausscheidet.

Anne Rethmann (54) kommt von der Autobahn GmbH des Bundes, wo sie seit 2019 als Geschäftsführerin für Finanzen, IT, Recht, Risikomanagement und Informationssicherheit verantwortlich war. Rethmann startete 1991 ihre berufliche Karriere bei der Treuhandanstalt Berlin, wechselte 1994 zur GSD Gesellschaft für Systemforschung und Dienstleistungen im Gesundheitswesen mbH (später: Siemens Medical Solutions GSD GmbH), wo sie verschiedene Stationen durchlief, bis sie 2001 zur Kaufmännischen Geschäftsführerin ernannt wurde. Ab 2009 war die Finanzexpertin Head of Business Administration Health Services International bei der Siemens AG, bevor sie 2015 als Kaufmännische Geschäftsführerin zur Cerner Health Services Deutschland GmbH wechselte.

„Mit Anne Rethmann haben wir eine ausgewiesene Finanzexpertin für die Thüga gewinnen können, die nicht nur über viel Know-how in den Bereichen Finanzen, Recht und IT verfügt, sondern auch ausgezeichnete Führungs- und Entscheidungsqualitäten mitbringt,“ sagt Dr. Wolfgang Kalsbach, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Thüga Aktiengesellschaft. „Mit Frau Rethmann haben wir eine exzellente Nachfolgerin für Dr. Christof Schulte gefunden, der in den vergangenen zwölf Jahren als Finanzvorstand für die Thüga hervorragende Arbeit geleistet hat und dem wir zu großem Dank für seinen Einsatz verpflichtet sind.“

Der designierte Vorstandsvorsitzende der Thüga Aktiengesellschaft, Dr. Constantin H. Alsheimer sagt: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Anne Rethmann, die mit ihrer Expertise und einem frischen Blick auf unsere Branche neue Impulse für die Thüga und ihre rund 100 Partnerunternehmen setzen wird. Mit der Berufung einer Kollegin in den Vorstand der Thüga setzen die Gesellschafter darüber hinaus ein richtiges Zeichen.“

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe als Finanzvorständin bei der Thüga. Die Energiebranche befindet sich in einem dynamischen Wandel, der die Stadtwerke und Regionalversorger vor neue und komplexe Herausforderungen stellt – auch und gerade hinsichtlich Finanzen und Wirtschaftlichkeit. Hier möchte ich einen Beitrag leisten, um die Partnerunternehmen der Thüga proaktiv zu beraten und zu begleiten“, sagt Anne Rethmann.

Pressekontakt:
Dr. Detlef Hug
[email protected]
Tel. +49 (0) 89-38197-1222
Original-Content von: Thüga AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel