7 C
Frankfurt am Main
Sonntag, 21. April 2024

BPOL-KS: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl gegen 43-Jährigen

Top Neuigkeiten

Kassel (ots) –

Einen Haftbefehl konnte die Bundespolizeiinspektion Kassel gestern Nachmittag (31.8. / 15 Uhr) im Hauptbahnhof Kassel vollstrecken.
Bei einer fahndungsmäßigen Überprüfung stellte sich heraus, dass der wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis vom Amtsgericht Fritzlar verurteilte Mann mit einem Haftbefehl von der Staatsanwaltschaft Kassel gesucht wird.
Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 43-Jährige in die Justizvollzugsanstalt Kassel gebracht.
Dort wird er nun die nächsten 10 Monate verbringen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Pressesprecher
Ibrahim Aras
Telefon: 0561/81616 – 1010
E-Mail: [email protected]
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_koblenz

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel