9.4 C
Frankfurt am Main
Freitag, 3. Februar 2023

BPOL-KS: Einbrecher stehlen Bargeld und Alkohol

Top Neuigkeiten

Kassel (ots) –

Bislang Unbekannte haben an einem Café an Kulturbahnhof Kassel die Scheibe eines Fensters eingeschlagen und sind so in die Räumlichkeiten eingedrungen.

Die Einbrecher hatten es auf eine Geldbörse mit rund 50 Euro Bargeld sowie 15 Flaschen diverser Alkoholika und Softdrinks abgesehen. Der Gesamtschaden der Beute beträgt circa 500 Euro.

Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Tatzeit kann auf den Zeitraum am 12. Dezember zwischen 19:30 Uhr und dem 13. Dezember 6:00 Uhr eingegrenzt werden.
Der Inhaber des Cafés hat den Einbruch gestern Morgen (13.12.)
entdeckt und Strafanzeige bei der Bundespolizei erstattet.

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Zeugen gesucht!

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Wer Angaben zu dem Fall machen kann, wird gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0561-816160 oder über www.bundespolizei.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Pressesprecher
Klaus Arend
Telefon: 0561/81616 – 1011; Mobil: 0175/90 28 384
E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_koblenz

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel