7 C
Frankfurt am Main
Samstag, 22. Juni 2024

Events als Bewerbermagnet: So holt man aus Veranstaltungen auch danach noch das meiste raus

Top Neuigkeiten

Heusweiler (ots) –

Von Unternehmen geplante Veranstaltungen sind mehr als nur eine Bühne fürs Netzwerken: Sie sind eine mächtige Plattform zur Markenbildung und Talentgewinnung. Allerdings nur, solange sie im Vor- und Nachhinein richtig vermarktet werden.

„Das wahre Potenzial liegt in dem, was nach dem Event passiert. Ein erfolgreiches Event schafft ein nachhaltiges Echo und wird so zur Magnetkraft für Bewerber“, erklärt Steffen Keller. Er ist Marketing-Experte und realisierte bereits 100 Eventprojekte – er kennt die Marketingmöglichkeiten daher genau. In diesem Beitrag erklärt er, wie man aus Veranstaltungen das meiste rausholt.

Alles am selben Fleck – Firmenstände als Chance für hochwertiges Branding

Im Arbeitsalltag haben Unternehmen selten die Chance, ihre Top-Mitarbeiter zusammenzubringen und sich überzeugend in Szene zu setzen – irgendjemand oder irgendetwas fehlt fast immer. Bei Events ist dies anders: Da es sich um einen besonderen Anlass für die Außendarstellung handelt, fällt es leichter, Geschäftsführer, Abteilungsleiter und die Top-Mitarbeiter aus verschiedensten Bereichen des Unternehmens zu versammeln. Gleichzeitig bietet ein Event die ideale Gelegenheit, um Produkte und Leistungen des Unternehmens im besten Licht zu zeigen.

Diese Gelegenheit sollte genutzt werden, um das Team vorzustellen und Imagevideos zu drehen. Dabei kommt dem Unternehmen der Anlass selbst ebenfalls zugute. So lassen sich Mitarbeiter von der Stimmung mitreißen und wirken auf Videos entspannter, wenn sie in Testimonials ihre Erfahrungen im Unternehmen schildern. Solche Videos können später genutzt werden, um potenziellen Bewerbern zu zeigen, was das eigene Unternehmen als Arbeitgeber auszeichnet.

Auftritte auf Events liefern viel Material, das sich sofort verwerten lässt

Ein weiterer Vorteil von Events besteht darin, dass in kurzer Zeit eine große Menge hochwertiges und authentisches Bildmaterial gesammelt werden kann. Taucht das Kamerateam in der Masse der Eventteilnehmer unter, können die Interaktionen der Unternehmensvertreter am eigenen Stand gefilmt werden, ohne dass die Aufnahmen gestellt wirken. Somit entstehen ausreichend Aufnahmen, um über einen längeren Zeitraum PR-Material für die Unternehmenskanäle in den sozialen Medien zur Verfügung zu haben.

Im Idealfall sollte die PR-Arbeit aber schon während des Events beginnen, um den größtmöglichen Effekt zu erzielen. Zum Beispiel könnte ein Unternehmen am ersten Tag eines mehrtägigen Events einen Videobeitrag über den Auftritt eines Unternehmensvertreters erstellen und noch am selben Tag das fertige und hochwertig bearbeitete Video über Social Media verbreiten. Dadurch ist es möglich, das Interesse potenzieller Bewerber zu wecken und sie bestenfalls sofort am nächsten Tag an den Firmenstand des Unternehmens zu locken.

Zeit- und kosteneffektive Außendarstellung durch Events

Für eine ganzheitliche Präsentation des Unternehmens und seiner Vorzüge ist ein Event somit die beste Gelegenheit. Während es im Normalfall einen großen Aufwand erfordert, die Dreharbeiten so zu planen, dass alles Gewünschte im Unternehmen gezeigt werden kann, bleibt dies dem Kamerateam und den Verantwortlichen bei Events erspart. Es müssen also keine Drehtermine im Betrieb mit unterschiedlichen Mitarbeitern in verschiedenen Bereichen des Unternehmens vorbereitet werden.

Insbesondere bei Konzernen, aber auch bei größeren mittelständischen Firmen bringt dies eine erhebliche Zeit- und Kostenersparnis mit sich. Anstatt schlimmstenfalls mehrere Standorte besuchen zu müssen, kann sämtliches Material auf dem Event vor Ort gefilmt werden. So könnten, je nach Fokus und Motto, mitgebrachte Ausstellungsstücke oder speziell für diesen Zweck „reservierte“ Mitarbeiter dazu beitragen, Außenstehenden anschaulich zu zeigen, was das Unternehmen zu bieten hat.

Über Steffen Weßler:

Steffen Weßler ist zusammen mit Julian Schneider und Dennis Keller Gründer und Geschäftsführer der proMOTION pictures KWS GmbH. Die Marketingexperten sorgen mit professionellen Videos dafür, dass die Produkte und Dienstleistungen ihrer Kunden für den Betrachter unvergesslich werden. Weitere Informationen dazu unter: https://promotion-pictures.de/

Pressekontakt:
proMOTION pictures KWS GmbH
Vertreten durch: Julian Schneider, Dennis Keller, Steffen Weßler
E-Mail: [email protected]
https://promotion-pictures.de

Neueste Artikel