18.8 C
Frankfurt am Main
Freitag, 7. Oktober 2022

gevekom eröffnet neuen Contact Center Standort in Sarajevo

Top Neuigkeiten

Dresden / Sarajevo (ots) –

Der Contact Center Dienstleister gevekom, Dresden, hat in Sarajevo, Hauptstadt von Bosnien und Herzegowina, einen neuen Standort eröffnet. Sarajevo ist der elfte Standort von gevekom, nach Varna, Burgas und Belgrad Nummer vier in Osteuropa. Am neuen Standort wurden alle Agenten und Führungskräfte vom vorherigen Callcenter-Betreiber übernommen, der International Service Experts Sarajevo (ISE). Bis Jahresende will gevekom in Sarajevo 200 neue Mitarbeitende am Standort und in Home Offices einstellen.

Hintergrund der Expansion nach Bosnien und Herzegowina ist die anhaltend große Nachfrage seitens bestehender und neuer gevekom-Kunden nach Nearshore-Kapazitäten.

Standortleiter in Sarajevo ist Emir Cengic, Bankkaufmann, 33 Jahre alt: „Wir haben am Standort in Sarajevo ein gut eingespieltes und geschultes Team, das sich darüber freut, nun zur gevekom-Familie zu gehören. Die neuen Aufgaben für namhafte Auftraggeber sorgen hier für viel Schwung und gute Laune.“

In Sarajevo findet gevekom, was derzeit dringend gebraucht wird: ein motiviertes, multilinguales und gut ausgebildetes Team, das schnell und reibungslos neue Aufträge annehmen kann, mit 24/7 Servicezeiten. Die Zusammenarbeit am Standort hat eine Geschichte: „Wir kennen ISE seit 2021 und haben bereits früher Aufträge hierher auslagern können. Nun freuen wir uns, dass wir den guten Standort zu einem gevekom-Standort machen konnten“, so gevekom-CEO Roman Molch.

Sarajevo soll nicht der einzige Standort bleiben, der 2022 im europäischen Ausland eröffnet wird. „Die Nearshore Nachfrage ist ungebremst!“, freut sich Roman Molch.

Hintergrund

Der Contact-Center-Dienstleister gevekom wurde 2006 gegründet. Heute bekleidet gevekom unter den Top Ten Callcentern in Deutschland Platz neun (Quelle: Top Multichannel Contactcenter Ranking 2022, iBusiness/ONE-to-ONE/Versandhausberater) und gehört seit sechs Jahren in Folge zu den Top Ten der familienfreundlichsten Arbeitgeber innerhalb der Branche Marketing/Werbung/PR (freundin, Kununu). Credo: Your better place to work – „Wir glauben daran, dass glückliche Mitarbeitende den besten Job machen“. Jahresumsatz der gevekom-Gruppe 2021, inklusive Neugründung hey contact heroes: 50,24 Mio. Euro (+63,38% im Vergleich zum Vorjahr); Mitarbeiter 01/2022: 1.327 (+49%), Seats gesamt: 1300. Standorte in Berlin, Dresden, Leipzig, Frankfurt/Main, Neubrandenburg, Chemnitz, Serbien (Belgrad), Spanien (Palma de Mallorca), Bulgarien (Burgas, Varna), Sarajevo (Bosnien und Herzegowina). Gesellschafter: Roman Molch (Geschäftsführung), Wolfram Gürlich. Referenzen (auf Anfrage): Dax-Unternehmen und umsatzstarke E-Commerce-Shops. Branchen: Handel/E-Commerce, Gesundheit, Reisen, Automotive, Verlage, Transport/Logistik, Personennah- und Fernverkehr, Energie/EVU, Banken, Öffentliche Hand.

www.gevekom.com

Pressekontakt:
Ann-Christin Zilling, gevekom Unternehmens:kommunikation,
Telefon +49(0)40 84 05 86 64,
E-Mail ann-christin.zilling@gevekom.de
Original-Content von: gevekom GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel