7 C
Frankfurt am Main
Samstag, 24. Februar 2024

Hommage an die besten Handwerker Deutschlands: „Excellence Award des Handwerks“ zeigt, was die Branche so wertvoll macht

Top Neuigkeiten

Münster (ots) –

Das Handwerk bildet seit jeher das Rückgrat unserer Wirtschaft – wo aber bleibt die Anerkennung, die es dafür verdient? In seinem neuen Buch „Excellence Award des Handwerks – Die besten Deutschen Handwerker“ beantwortet Sven Schöpker diese Frage, indem er ausgewählte Betriebe vorstellt, ihre individuellen Leistungen honoriert und ihre Firmengeschichte erzählt. Was interessierte Leser dabei erwartet und welche Wirkung das Buch entfalten will, erfahren Sie hier.

Fachliche Expertise, unermüdlicher Einsatz und technologischer Erfindergeist: Deutsche Handwerker sind maßgeblich für die Stärke unserer Wirtschaft und die Weiterentwicklung nahezu aller Branchen verantwortlich – in angemessener Weise gewürdigt wird all das allerdings nur selten. Kein Wunder also, dass sich immer weniger junge Menschen für eine Karriere in diesem Bereich begeistern lassen. Ebenso orientieren sich zunehmend auch erfahrene Handwerker, die bereits seit Jahrzehnten in der Branche tätig sind, beruflich um. Und damit nicht genug: Auch potenziellen Kunden bleibt die wahre Qualität der Betriebe mehrheitlich verborgen, weshalb Beratungsgespräche nicht selten ins Leere laufen und unnötig viel Zeit kosten. „Ein Missstand, den wir gemeinsam beheben müssen. Gelingt uns das nicht, büßen wir nicht nur an wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit ein – sondern verlieren womöglich eine der wichtigsten Stützen unseres ökonomischen und technischen Fortschritts“, warnt Sven Schöpker, Gründer der „Mission Starkes Handwerk“.

„Setzen wir uns dagegen gemeinschaftlich dafür ein, das Handwerk wieder groß zu machen, stärken wir dadurch nicht nur vorhandene Betriebe. Wir ebnen außerdem angehenden Unternehmern und talentierten Berufsanfängern den Weg, in einem vielfältigen und spannenden Umfeld Karriere zu machen“, fügt er hinzu. Als Impulsgeber der mehrfach ausgezeichneten Architektur- und Handwerksunternehmung Raumfabrik und Gründer der „Mission Starkes Handwerk“ unterstützt Sven Schöpker Betriebe dabei, die eigenen Stärken als Arbeitgeber, die Qualität ihrer Dienstleistung sowie die Vorzüge der Branche im Allgemeinen herauszustellen. Genau daran knüpft er zudem mit seinem ab 01. August 2023 erhältlichen Buch „Excellence Award des Handwerks – Die besten Deutschen Handwerker“ an: Darin lernen interessierte Leser ausgewählte Handwerksbetriebe kennen, die durch herausragende Leistungen und wegweisende Prozesse überzeugen. Sven Schöpker macht die persönlichen Erfolgsgeschichten wichtiger Aushängeschilder der Branche damit einem breiten Publikum zugänglich – stets mit dem Ziel, auf die Vorzüge und den Stellenwert des Handwerks aufmerksam zu machen.

Vom unerkannten Helden zum Aushängeschild des Handwerks: Auszeichnung der besten Betriebe Deutschlands

„Was wäre die Welt ohne Handwerker? Schließlich leisten sie einen gewaltigen gesellschaftlichen Beitrag – der allerdings oft unterschätzt wird“, moniert Sven Schöpker. So kommt es noch immer zu häufig vor, dass die wahren Fähigkeiten und Erfolge vieler Unternehmen unerkannt bleiben – und sich damit der Aufmerksamkeit möglicher Kunden und der allgemeinen Öffentlichkeit entziehen. Um die Zunft zu stärken und ihr zu dem Ruf zu verhelfen, den sie verdient hat, ermittelte die „Mission Starkes Handwerk“ im Rahmen eines landesweiten Wettbewerbs die herausragendsten Handwerksbetriebe der Bundesrepublik. Eine sorgfältig ausgewählte, unparteiische Jury bewertete die Kandidaten in der Folge nach strengen Maßstäben: darunter Innovation in der Markterschließung, Produktentwicklung, Mitarbeiterakquise, Kundenorientierung und gesellschaftliches Engagement.

Allen Siegern wird je eine aufwendig gestaltete Doppelseite im Buch „Excellence Award des Handwerks – Die besten Deutschen Handwerker“ gewidmet. Dort werden insbesondere ihre Fachbereiche, ihre Leuchtturmprojekte sowie ihre spezifische Marktpositionierung detailliert vorgestellt. Dabei zeichnen sich all diese Firmen durch ihre technische Kompetenz, die Anwendung von innovativen Technologien, erstklassige Ausstattung, spezifische Materialien und ein breites Dienstleistungsangebot aus. Während sich einige von ihnen außerdem durch digitales Prozessmanagement abheben, stechen andere durch ihren nachhaltigen, ökologischen Ansatz hervor. „Unser Buch stellt allerdings nicht nur eine Sammlung mitreißender Erfolgsgeschichten dar – es ist vor allem auch eine Würdigung der außerordentlichen Beiträge der talentiertesten Handwerker unseres Landes“, betont Sven Schöpker.

Blick hinter die Kulissen des deutschen Handwerks: „Die besten Handwerker Deutschlands 2023“ ab August erhältlich

Das Fachbuch „Die besten Handwerker Deutschlands 2023“ wird in einer limitierten Auflage von 10.000 Exemplaren gedruckt und ist ab 01. August 2023 sowohl im Buchhandel als auch bei Amazon verfügbar. Dabei bietet es zum einen durch spannende Einblicke und einmalige Hintergrundgeschichten zu den inspirierendsten Betrieben Deutschlands inhaltlichen Mehrwert. Zum anderen überzeugt es auch in ästhetischer Hinsicht und punktet neben einem elegantem Leseband sowie hochwertiger Fadenheftung mit einer anschaulichen Inszenierung aller vorgestellten Unternehmen. „Nur wer sich jetzt schon mit den herausragenden Errungenschaften und den branchenexklusiven Vorzügen des deutschen Handwerks beschäftigt, kann zu dessen dringend notwendiger Stärkung beitragen – unser Buch fungiert dabei als ansprechende Quelle der Inspiration und Information“, erläutert Sven Schöpker.

Sie wollen einen Blick hinter die Kulissen werfen und die Erfolgsgeheimnisse der besten deutschen Handwerker kennenlernen? Dann bestellen Sie jetzt Ihr Exemplar von „Die besten Handwerker Deutschlands 2023“ (https://excellence-handwerk.de/) und informieren Sie sich ausgiebig über alle amtierenden Preisträger!

Pressekontakt:
Raumfabrik
Konzept- und Ideenschmiede GmbH
Sven Schöpker
E-Mail: [email protected]
Webseite: http://www.missionstarkeshandwerk.de/

Neueste Artikel