4.4 C
Frankfurt am Main
Freitag, 30. September 2022

OQ Chemicals auf Wachstumskurs: Dr. Albrecht Schwerin verstärkt Leadership Team als neuer COO

Top Neuigkeiten

Monheim am Rhein (ots) –

Der globale Chemieproduzent OQ Chemicals baut sein Führungsteam weiter aus: Ab sofort verantwortet Dr. Albrecht Schwerin als neuer Chief Operating Officer (COO) das operative Geschäft. Mit seinen umfangreichen Kenntnissen und Erfahrungen in der chemischen Industrie wird Dr. Schwerin wesentlich dazu beitragen, OQ Chemicals mit seinen weltweiten Produktionsstandorten für die Zukunft zu rüsten. Zu seinen Kernaufgaben gehören strategische Transformationsprogramme wie auch die Nachhaltigkeitsinitiative „reduce“, mit der OQ Chemicals Klimaneutralität anstrebt. Bislang wurde die COO-Funktion kommissarisch von Geschäftsführer Dr. Oliver Borgmeier mit wahrgenommen.

„Wir freuen uns sehr, Dr. Albrecht Schwerin im Führungsteam von OQ Chemicals willkommen zu heißen. Mit seinem Beitrag werden wir den bereits begonnenen Transformations- und Wachstumskurs effizient umsetzen können, um OQ Chemicals nachhaltig in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. Die neue Struktur gibt uns jetzt die Möglichkeit, unsere Kernkompetenz als einer der führenden Hersteller von Oxo-Chemikalien weiterzuentwickeln und unsere Kunden auch weiterhin zuverlässig weltweit mit leistungsfähigen Produkten zu beliefern“, kommentierte Dr. Borgmeier.

„Unser Ziel ist es, OQ Chemicals in ein modernes und klimaneutrales Unternehmen zu transformieren. Dazu werden wir unsere Organisation agil und effizient aufstellen, um nachhaltiges Wachstum zu fördern und unsere Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Solche Veränderungen sind nur mit qualifizierten und motivierten Mitarbeitern möglich, die wir nach Kräften unterstützen. Unser Fokus liegt dabei auf der Stärkung der Oxo Intermediates und gezieltem Wachstum bei den Oxo Performance Chemicals“, sagte Dr. Schwerin. „Es wird eine sehr spannende Aufgabe, die funktionale und operative Exzellenz von OQ Chemicals voranzutreiben und ich freue mich, diese Herausforderung zusammen mit dem Führungsteam in Angriff zu nehmen.“

Dr. Albrecht Schwerin verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der chemischen Industrie. Zuletzt war er Geschäftsführer und Werkleiter der Dynamit Nobel GmbH ES, einem Unternehmen der Novasep-Gruppe. Weitere Stationen seiner beruflichen Laufbahn waren leitende Funktionen u. a. bei Henkel, Cognis, Celanese sowie Oxea, dem Vorgängerunternehmen von OQ Chemicals. Dr. Albrecht Schwerin studierte Chemie und promovierte an der TU Darmstadt. Er hat zusätzlich einen Abschluss als Global Executive Master of Business Administration (GEMBA) von der IESE Business School in Barcelona.

Über OQ Chemicals

OQ Chemicals (vormals Oxea) ist ein weltweiter Hersteller von Oxo Intermediates und Oxo Performance Chemicals wie Alkohole, Polyole, Carbonsäuren, Spezialester und Amine. Diese werden zur Herstellung von hochwertigen Beschichtungen, Schmierstoffen, kosmetischen und pharmazeutischen Produkten, Aroma- und Duftstoffen, Druckfarben sowie Kunststoffen verwendet. OQ Chemicals beschäftigt weltweit mehr als 1.400 Mitarbeiter und vertreibt seine Chemikalien in über 60 Ländern. Das Unternehmen ist Teil von OQ, einem integrierten Energieunternehmen mit Ursprung im Oman. Weitere Informationen sind unter chemicals.oq.com verfügbar.

Pressekontakt:
OQ Chemicals GmbH, Rheinpromenade 4a, 40789 Monheim am Rhein
Dr. Ina Werxhausen, Director Sustainability & Corporate Communication
Tel.: +49 (0)2173 9993-3009, sc.communications@oq.com
Original-Content von: OQ Chemicals, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel