13.1 C
Frankfurt am Main
Sonntag, 25. September 2022

POL-DA: Dieburg: Thorsten Blümlein wird neuer Leiter der Polizeistation Dieburg

Top Neuigkeiten

Dieburg (ots) –

Die Polizeistation Dieburg begrüßte offiziell am Dienstag (14.6.) den Ersten Polizeihauptkommissar Thorsten Blümlein in seiner Funktion als neuen Dienststellenleiter. Er wird Nachfolger von Polizeirat Achim Romig, der vor Kurzem zum Leiter der Direktion Verkehrssicherheit/Sonderdienste des Polizeipräsidiums Südhessens ernannt wurde.

Der Einladung in die Polizeistation waren zahlreiche Gäste gefolgt. Neben Vertretern des Polizeipräsidiums Südhessen waren auch Stationsleiter der umliegenden Polizeidienststellen sowie die Bürgermeister oder deren Vertreter, der zum Dienstgebiet gehörenden Kommunen, und Vertreter der Feuerwehr anwesend.

Nach der Begrüßung durch den Leiter der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg, Leitender Polizeidirektor Hartmut Scherer, folgte die offizielle Amtseinführung des Ersten Polizeihauptkommissars.
Polizeivizepräsident Rudi Heimann begrüßte die Gäste und stellte in seiner Rede die heutige Rolle der Polizei mit stets zunehmender Herausforderungen und die Erwartungen der Gesellschaft an die Polizei dar. Im Anschluss beauftragte er Thorsten Blümlein mit der neuen Funktion, würdigte seine bisherigen Leistungen und wünschte ihm für sein Amt alles Gute und ein glückliches Händchen. Thorsten Blümlein hatte zuletzt erfolgreich die Leitung der Polizeistation Ober-Ramstadt inne. „Der Erste Polizeihauptkommissar hat die Polizeistation Ober-Ramstadt verlassen, um sich einer neuen Herausforderung in der größten Polizeistation im Landkreis Darmstadt-Dieburg zu stellen. Hierfür wünsche ich ihm viel Erfolg“, wertschätzte der Polizeivizepräsident.

Thorsten Blümleins polizeilicher Berufsstart begann im Jahr 1989. Zehn Jahre später legte er seine Prüfung für den gehobenen Polizeidienst bei der Fachoberschule in Wiesbaden ab und fing seine polizeiliche Laufbahn auf dem 1. Revier in Darmstadt an. Seit Anbeginn wurden ihn Führungsaufgaben übertragen. Nach wie vor schätzen die Kolleginnen und Kollegen seine offene, ehrliche und fürsorgliche Art. Ob als Praxisausbilder, Dienstgruppenleiter oder Leiter bei geschlossenen Einsätzen, führt er seine dienstlichen Tätigkeiten immer mit großer Leidenschaft und dem richtigen polizeilichen Gespür aus. Nachdem er auf dem 1. Revier schon zeitweise die Vertretung des Leiters für Sicherheit- und Ordnungsaufgaben übernahm, wechselte Blümlein 2018 zum 2. Polizeirevier in Darmstadt. Seit 2020 hatte er die Leitung der Polizeistation Ober-Ramstadt inne, bevor zu seiner neuen Arbeitsstelle nach Dieburg kam.

Thorsten Blümlein ist mit einer Polizeibeamtin verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt in Groß-Umstadt. Neben seiner Leidenschaft zur Imkerei, verbringt er seine Freizeit gerne mit der Familie, am liebsten bei Ausflügen in der südhessischen Region.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Katrin Pipping
Telefon: 06151 / 969 – 13 130
Mobil: 0151 / 504 11956

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel