9.2 C
Frankfurt am Main
Freitag, 30. September 2022

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: 48-jährige Frau vermisst/Wer kann Hinweise geben?

Top Neuigkeiten

Mörfelden-Walldorf (ots) –

Seit Sonntagmorgen (10.7.) wird die 48-jährige Kerstin Maria Isensee aus Mörfelden-Walldorf vermisst. Sie verließ ihre Wohnung in der Geschwister-Reiß-Straße gegen 8.00 Uhr. Seitdem fehlt von der Frau jede Spur.

Die Vermisste ist 1,75 Meter groß, hat eine kräftige Statur und schulterlange, braune Haare. Sie war mit einer schwarzen dreiviertel Hose und einem schwarzen Top bekleidet.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass sich die 48-Jährige möglicherweise in einer hilflosen Lage befindet und auf ärztliche Hilfe und Medikamente angewiesen ist.

Wer Hinweise zum Aufenthalt der Vermissten geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 10) unter der Telefonnummer 06142/6960 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151 / 969 – 13110
Mobil: 0172 / 309 7857

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel