18.8 C
Frankfurt am Main
Freitag, 7. Oktober 2022

POL-DA: Zwingenberg: Einbrecher lösten Alarm aus

Top Neuigkeiten

Zwingenberg (ots) –

Möglicherweise hat der schrille Alarmton Einbrecher am Samstag (23.04.) davon abgehalten, Wertsachen aus einem Einfamilienhaus in der Straße „Im Alten Graben“ zu stehlen. Die Täter haben sich nach ersten Erkenntnissen in der Nacht zum Samstag (22. – 23.04.) über den Gartenbereich ans Haus herangepirscht. Dort wurden die Terrassentür und die Tür zum Wintergarten aufgebrochen. Nach erster Durchsicht wurde jedoch nichts gestohlen.

Die Ermittlungen zu dem Einbruch hat die Kripo (K 21/ 22) in Heppenheim übernommen. Wer Hinweise geben kann, meldet sich unter der Rufnummer 06252 / 706-0.

Haben Sie sich auch schon mit dem Gedanken beschäftigt, wie Sie sich effektiver gegen Einbrecher schützen können? Informieren Sie sich unverbindlich bei den Fachberatern der Polizei. Der Service ist kostenlos, individuell und produktneutral. Kontaktaufnahme unter 06151 / 969- 40444.

Weitere Informationen, zum Einbruchsschutz oder allgemein zu Präventionsthemen, finden Sie auch im Internet unter:

https://www.polizei.hessen.de/praevention/einbruch-diebstahlschutz/ https://www.polizei-beratung.de/medienangebot/ www.k-einbruch.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Hansmann
Telefon: 06151 / 969 – 13001
Mobil: 0152 / 218 83783

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel