7 C
Frankfurt am Main
Sonntag, 19. Mai 2024

POL-ESW: Pkw fährt gegen „Ziegenwagen“

Top Neuigkeiten

Eschwege (ots) –

Um 15:45 Uhr befuhr am gestrigen Nachmittag eine 61-Jährige aus Witzenhausen mit ihrem Pkw die Straße „Im Bebenroth“ von Unterrieden in Richtung Neuseesen. In einer Rechtskurve geriet sie mit ihrem Auto von der Straße ab, fuhr über die Böschung hinweg auf eine Wiese.
Dort prallte das Auto in einen „Ziegenwagen“ hinein. Dabei handelt
es sich um einen dort aufgestellten Anhänger.
Das Auto war unter dem Anhänger eingeklemmt und musste dementsprechend abgeschleppt werden. Die Fahrerin verletzte sich und wurde nach medizinischer Versorgung am Unfallort zur weiteren Behandlung in ein Klinikum gebracht.Sachschaden: ca. 15.000 EUR.

Pressestelle der Polizeidirektion Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel