7 C
Frankfurt am Main
Sonntag, 21. Juli 2024

POL-F: 231109 – 2062 Frankfurt – Preungesheim: Vermisstenmeldung

Top Neuigkeiten

Frankfurt (ots) –

Seit dem 05.11.2023, wir die 45-jährige Banu D. aus Frankfurt Preungesheim vermisst.

Frau D. leidet an paranoider Schizophrenie und hat bereits in der Vergangenheit einen Suizidversuch unternommen, seit einiger Zeit äußerte sie erneut Suizidgedanken.

Persönliche Gegenstände wie Ausweis, EC-Karte oder Handy führt sie nicht mit sich. Ihn ihrem Zimmer in der Wohngruppe befanden sich nur wenige Gegenstände, auch das dortige Personal konnte keinen Hinweis auf den Verbleib von Frau D. geben.

Frau D. ist ca. 165 cm groß, sie hat mittellange gekrauste/gewellte Haare, über die Bekleidung ist nichts bekannt.
Aufgrund ihrer Krankheit gibt Frau D. mitunter falsche Personalien an oder leugnet ihre Identität.

Wer hat Frau D. noch gesehen und kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort machen?

Im Falle des Antreffens von Frau D. informieren sie bitte die Kriminalpolizei Frankfurt am Main unter der 069/755-51199 oder jede andere Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: [email protected]
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel