7 C
Frankfurt am Main
Samstag, 22. Juni 2024

POL-GI: Gießen: Mutmaßlicher Serieneinbrecher festgenommen – U-Haft

Top Neuigkeiten

Gießen (ots) –

Am Donnerstag (11.01.2024) nahmen Gießener Polizeibeamte einen 27-Jährigen Mann in Gießen fest. Vorausgegangen waren umfangreiche Ermittlungen der Gießener Kriminalpolizei.

Dem Festgenommenen werden im Zeitraum von Ende 2023 bis Anfang 2024 derzeit über zwanzig Einbrüche in Gewerberäume in Stadt und Landkreis Gießen zugeordnet. Die Ermittlungen erhärteten den dringen Verdacht gegen den Mann mit eritreischer Staatsbürgerschaft.

Durch verdeckte Maßnahmen gelang es den Ermittlern, nicht nur den Verdächtigen selbst, sondern auch die temporäre Unterkunft des Mannes ohne festen Wohnsitz im Stadtgebiet zu lokalisieren. Die Wohnung wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Gießen durchsucht. Bei der Durchsuchung stellten die Beamten Beweismittel sicher, die den Tatverdacht noch weiter erhärten.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Gießen führten die Beamten den 27-Jährigen am Donnerstag (11.01.2024) einer zuständigen Haftrichterin am Amtsgericht Gießen vor. Diese erließ einen Untersuchungshaftbefehl gegen den Mann.

Darüber hinaus werfen die Ermittler dem Mann noch Diebstähle aus einem Altenheim in Gießen von August 2023 vor. Diesbezüglich erließ die Richterin ebenfalls einen weiteren Untersuchungshaftbefehl.

Die Beamten lieferten den Festgenommen daher in eine Justizvollzugsanstalt ein. Im Laufe der weiteren Ermittlungen ist nicht auszuschließen, dass der Verdächtige für weitere Einbrüche in Betracht kommt.

(Anmerkung: Bei dem beigefügten Bild handelt es sich um ein vom Polizeipräsidium Mittelhessen gerfertigtes Symbolbild, welches die Redaktionen gerne übernehmen können.)

Pierre Gath

Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8

35394 Gießen
Telefon: 0641/7006-2043

E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Gießen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel