7 C
Frankfurt am Main
Freitag, 24. Mai 2024

POL-HR: Leon O. aus dem Schwalm-Eder-Kreis wird vermisst

Top Neuigkeiten

Homberg (ots) –

Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 10.11.2023:

Schwalm-Eder-Kreis

Zeit: Dienstag, den 07.11.2023

Seit Dienstag, den 07.11.2023, sucht die Polizeidirektion Schwalm-Eder nach Leon O. Er hat am Tag seines Verschwindens die aktuelle Wohnanschrift verlassen und ist seither unbekannten Aufenthalts.

Erste Ermittlungen ergaben, dass Leon O. eventuell zusammen mit der ebenfalls Vermissten Nele Emilie K. unterwegs sein könnte. Als mögliche Ziele der vermissten Personen wurden Soest und Stuttgart genannt. Ob sich beide tatsächlich im Umfeld der genannten Städte aufhalten ist aktuell nicht bekannt.

Näheres ist der bereits veröffentlichten Pressemeldung unter http://presseportal.de/blaulicht/pm/44143/5645605 zu entnehmen.

Der Gesuchte ist etwa 178 cm groß und sehr schlank. Er hat dunkle Haare, trägt eine blaue eckige Brille, bekleidet ist er vermutlich mit einer schwarzen Jeans und einer schwarzen Jacke. Ferner führt er eine GUCCI-Umhängetasche (wie auf dem beigefügten Foto) mit sich.

Da die bisherigen Fahndungsmaßnahmen nicht zum Auffinden des Vermissten geführt haben, bittet die Polizei nun die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche.

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort des 13-Jährigen geben können, werden gebeten, sich in der Polizeidirektion Schwalm-Eder unter der Telefonnummer 05681/774 – 0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Martin Stumpf, PHK -stellv. Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel