7 C
Frankfurt am Main
Samstag, 15. Juni 2024

POL-KB: Korbach – Bad Wildunger Polizeichef wechselt nach Korbach: Peter Basteck ist der neue Dienststellenleiter der Polizeistation Korbach

Top Neuigkeiten

Korbach (ots) –

Die Polizeistation Korbach hat einen neuen Leiter. Nachdem der bisherige Stationsleiter, Erster Polizeihauptkommissar Manfred Bergener, mit Ablauf des Monats Januar in den Ruhestand verabschiedet wurde, hat Erster Polizeihauptkommissar Peter Basteck nun die Leitung der Polizeistation übernommen.

Anfang Februar führte der Leiter der Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg, Polizeidirektor Tino Hentrich, den 54-Jährigen offiziell in sein neues Amt ein.

Peter Basteck ist in Korbach kein Unbekannter. Er war bereits von 2007 bis 2016 als Dienstgruppenleiter und Abschnittsleiter bei der Polizeistation Korbach tätig.

Nach dem Abitur begann im Jahr 1989 seine polizeiliche Laufbahn in Kassel. Anschließend sammelte er erste praktischen Erfahrungen bei der Bereitschaftspolizei und im Streifendienst im Rhein-Main-Gebiet. Von 1995 bis 1997 absolvierte er ein Studium an der Verwaltungsfachhochschule. Nach seiner Zeit in Südhessen wechselte er 1999 zum Polizeipräsidium Nordhessen, wo er zunächst beim Polizeirevier Mitte in der Kasseler Innenstadt eingesetzt war. Ein Jahr später wechselte er als stellvertretender Dienstgruppenleiter nach Bad Arolsen, bevor er 2002 Dienstgruppenleiter bei der Polizeistation Wolfhagen wurde.

Seit 2007 sammelte er weitere Erfahrungen in mehreren Führungsfunktionen bei der Polizei im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Von 2007 bis 2016 übte er die Funktionen des Dienstgruppenleiters und des Abschnittsleiters bei der Polizeistation Korbach aus. Nach zwei weiteren Jahren als Leiter der Ermittlungsgruppe bei der Polizei Bad Wildungen war er von 2018 bis Mitte 2019 in der Führungsgruppe der Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg tätig. Anschließend erfolgte seine Beauftragung als Leiter der Polizeistation Bad Wildungen, wo er die letzten viereinhalb Jahre verantwortlich tätig war.

Für Peter Basteck schließt sich nun ein Kreis, er kehrt als Leiter zu seiner „Heimat- und Wunschdienststelle“ zurück.

„Die Polizei Korbach erhält mit Peter Basteck als neuen Dienststellenleiter einen engagierten, sozial wie fachlich kompetenten, in verschiedenen Führungsfunktionen erfahrenen und bewährten Polizeibeamten“, so Polizeidirektor Tino Hentrich bei der Amtseinführung. Er wünschte einen guten Start im neuen Amt und bei der Bewältigung der Aufgaben stets eine glückliche Hand.

Bei seiner künftigen Tätigkeit setzt der neue Leiter der Polizeistation weiterhin auf eine enge Zusammenarbeit mit den Ordnungsämtern sowie den weiteren Behörden und Institutionen in den Kommunen und beim Landkreis. „Denn nur gemeinsam lässt sich das Ziel erreichen, für die Bürgerinnen und Bürger auf kommunaler Ebene ein sicheres Umfeld zu schaffen“, erklärte der Erste Polizeihauptkommissar bei seinem Amtsantritt. Für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter will Peter Basteck ein offen ansprechbarer Vorgesetzter sein, dem Teamarbeit sowie ein vertrauensvoller und kollegialer Umgang miteinander sehr wichtig sind.

Dirk Richter

Kriminalhauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 0611/32766-1012
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel