13.3 C
Frankfurt am Main
Sonntag, 25. September 2022

POL-KS: Polizei sucht vermissten 17-jährigen Ayuub A. und bittet um Hinweise

Top Neuigkeiten

Kassel (ots) –

Calden (Landkreis Kassel):

Die Polizei sucht nach dem vermissten 17-jährigen Ayuub A. (siehe Foto) und bittet dabei um Hinweise aus der Bevölkerung. Der 17-Jährige lebt in einer Jugendeinrichtung in Calden, die er am vergangenen Freitag (8. Juli) mit unbekanntem Ziel verlassen hat. Er war bereits in der Vergangenheit einige Male nicht wie verabredet nach Hause gekommen, kehrte dann aber in der Regel nach wenigen Tagen wieder zurück. Ayuub A. ist auf ärztliche Hilfe und auf Medikamente angewiesen, die er offenbar nicht mitgenommen hat.
Die mit dem Fall betrauten Beamten der Polizeistation Hofgeismar haben bei den bisherigen Ermittlungen im Umfeld des 17-Jährigen keine weiteren Hinweise auf seinen momentanen Aufenthaltsort in Erfahrung bringen können. Daher wenden sie sich nun an die Öffentlichkeit.

Ayuub A. ist 1,70 Meter groß, schlank und hat schwarze Haare. Welche Bekleidung er aktuell trägt, ist nicht bekannt.

Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort des Vermissten geben kann, meldet sich bitte unter Tel. 05671-99280 bei der Polizeistation Hofgeismar oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Ulrike Schaake
Pressesprecherin
Tel. 0561-910 1021

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel