6.6 C
Frankfurt am Main
Freitag, 30. September 2022

POL-LDK: Herborn: Polizei sucht mit Foto nach dreisten Diebinnen

Top Neuigkeiten

Dillenburg (ots) –

Herborn:

Bereits am 17.12.2021 meldete ein 73-Jähriger bei der Polizei, dass er wohl seine Geldbörse samt Bargeld und zwei Debitkarten auf dem Parkplatz des Aldi-Einkaufsmarktes in der Konrad-Adenauer-Straße verloren habe.

Offenbar fanden zwei Frauen die Geldbörse, begaben sich im Anschluss zur Sparkassen-Filiale in der Bahnhofstraße und hoben mit beiden Karten an zwei verschiedenen Automaten jeweils 2.000 Euro ab.

Beide Frauen wurden bei der Geldabhebung videografiert. Mit diesen Fotos bittet die Polizei nun die Öffentlichkeit um Mithilfe:

Wem sind die beiden Frauen auf den Fotos bekannt?
Wer kann Hinweise zu den beiden Geldabheberinnen geben?
Wem sind die Beiden auf dem Aldi-Parkplatz aufgefallen?

Kerstin Müller, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Lahn – Dill, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel