7 C
Frankfurt am Main
Sonntag, 14. April 2024

POL-MR: 20 Jahre Polizeioldtimer Museum – Sommerfest mit großem Rahmenprogramm

Top Neuigkeiten

Marburg-Biedenkopf (ots) –

Gerne übermitteln wir auf Wunsch des Polizeioldtimer Museums die nachfolgende Information.
Rückfragen sind bitte alle unmittelbar an das Polizeioldtimer Museum zu richten ([email protected])

20 Jahre Polizeioldtimer Museum Marburg mit Sommerfest

Am Sonntag, 3. September, feiert der Polizei-Motorsport-Club Marburg (PMC) sein allseits beliebtes Sommerfest mit einem großen Rahmenprogramm. Der ehrenamtliche Betreiber des 1. Deutschen Polizeioldtimer Museums in Marburg feiert gleichzeitig auch das 20jährige Bestehen dieses einzigartigen Museums.

Am letzten Feriensonntag in Hessen bieten die Marburger Museumsmacher in der Zeit von 10 bis 17 Uhr ein wirkliches Highlight mit außergewöhnlichen Attraktionen. Es soll für die hessischen Schüler und Schülerinnen ein krönender Abschluss der Sommerferien sein.

Die ehrenamtlichen Macher des Museums wollen insbesondere den zahlreichen Kindern am letzten Ferientag etwas Besonderes bieten. Natürlich sind auch einige Attraktionen für die Erwachsenen dabei, z. B. die über 100 historischen Polizeifahrzeuge, die natürlich besichtigt werden können. Daneben stehen auch wieder einige historische Feuerwehrfahrzeuge bereit.

Zum Rahmenprogramm an diesem Tag steht neben dem Wasserwerfer-Einsatz insbesondere für die Kids wieder die Mitfahrt im Polizeibeiwagen-Motorrad an oberster Stelle. Genauso dürften für die kleineren Besucher ein Kinderkarussell und das Kinderschminken ein ganz besonderes Erlebnis sein. Aber das ist noch nicht alles, in der Kinderspielarena mit Hüpfburg können sich die Kids auch richtig austoben.

Nicht alltäglich dürfte auch ein echter Hubschraubsimulator der Polizei Bayern sein (eine BO 105), den man ganztags vor Ort besichtigen kann. Zudem gibt es auch kleine Polizeiflieger zu bewundern. Die Polizei Mittelhessen erläutert vor Ort wie sie Drohnen bei der alltäglichen Polizeiarbeit einsetzt, natürlich mit praktischem Beispiel.

Im Fahrsimulator des B.A.D.S. kann man überprüfen, wie es ist, wenn man unter Alkohol oder Drogen Auto fährt. In die gleiche Richtung zielt der Infostand zur Aktion BOB ab, einer Aktion gegen Alkohol am Steuer. Hier kann man bei der ein oder anderen praktischen Übung selbst am eigenen Leib spüren, wie unfähig man als Fahrzeugführer wird, wenn man Alkohol und Drogen zu sich genommen hat. Infos zur Aktion MAX beziehen sich auf Mobilität im Alter.

Nach einer Begrüßung und kurzen Ansprachen gegen 12 Uhr ist für ca. 13:30 Uhr die Polizeihundevorführung geplant. Vorgesehen ist am Nachmittag außerdem die Landung eines echten Polizeihubschraubers, falls kein Einsatz dazwischen kommt.

Krönender Abschluss wird dann die Aufführung der Kradstaffel des PMC sein, die präsentiert gegen 15:30 Uhr akrobatische Vorführungen auf Motorrädern.

Natürlich kann es bedingt durch das Wetter oder einen Einsatz Änderungen im Zeitablauf geben. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 3,- Euro, alle anderen haben freien Eintritt! Für ausreichend Verpflegung ist gesorgt.

Das Museum befindet sich an der Kreisstraße 69 in Richtung des Stadtteils Cyriaxweimar. Weitere Infos zum Museum und seinen aktuellen Veranstaltungen auf www.polizeioldtimer.de

Übrigens, Infos zur Eröffnung des Museum am Samstag, den 12. Juli 2003 findet man hier: https://polizeioldtimer.de/eroeffnung-des-1-deutschen-polizeioldtimer-museum

Bildbeschreibungen: (Fotos: E. Dersch)

„Polizeioldtimer-Museum_Marburg_Sommerfest_Auftritt-Kradstaffel“ – Der Auftritt der PMC-Kradstaffel beim Sommerfest im Polizeioldtimer Museum Marburg ist immer wieder spektakulär

„Polizeioldtimer-Museum_Sommerfest_Beiwagenfahrt_01“ – Die Fahrt mit dem Polizei-Beiwagenmotorrad ist für die Kinder ein besonderes Erlebnis beim Sommerfest im 1. Deutschen Polizeioldtimer Museum in Marburg

„Polizeioldtimer-Museum_Sommerfest_Hubschrauber“ – Die Landung des Polizeihubschraubers ist immer wieder ein Highlight beim Sommerfest im Polizeioldtimer Museum

„Polizeioldtimer-Museum_Sommerfest_Hundestaffel_01″ – Das Einmaleins der Hundeausbildung zeigen die Hundeführer der Polizeidirektion Marburg beim Sommerfest im Polizeioldtimer Museum Marburg

Polizeioldtimermuseum_Marburg“ – Einige der über 100 historischen Polizeifahrzeuge aus dem 1. Deutschen Polizeioldtimer Museum in Marburg

Für evtl. Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Eberhard Dersch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120

E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel