2.2 C
Frankfurt am Main
Samstag, 28. Januar 2023

POL-MR: Vermisst – Wo ist der 45 Jahre alte Gerome Therwies?

Top Neuigkeiten

Marburg-Biedenkopf (ots) –

Landkreis Marburg-Biedenkopf (Gladenbach)

Seit Montagabend, 12. Dezember, 20 Uhr, wird aus einem Wohn- und Pflegeheim in Gladenbach der 45 Jahre alte Gerome Therwies vermisst.
Der auf Medikamente angewiesene Vermisste ist Brillenträger, ca. 1,80 Meter groß und hat eine Halbglatze mit hellem, kurzem Haarkranz. Er trug zuletzt eine helle Jeans, einen grauen Hoodie/Kapuzenpullover und eventuell eine schwarze Jacke. Er ist offensichtlich ohne Bargeld, ohne EC-Karte und auch ohne Telefon unterwegs.
Es gibt Hinweise darauf, dass der Vermisste am Montagabend mit einem Bus nach Marburg fuhr. Aufgrund vorangegangener Erfahrungen könnte er von dort mit öffentlichen Verkehrsmitteln, insbesondere mit dem Zug weitergefahren sein.
Der Gesuchte hat Bezüge zum Schwalm-Eder-Kreis, könnte sich aber sonstwo aufhalten. Im September 2022 schaffte er es bis nach Düsseldorf.

Sachdienliche Hinweise zum Aufenthalt des Vermissten bitte an die Polizei Biedenkopf, Tel. 06461 9295 0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Ein Bild des Vermissten ist der Meldung angehängt und steht zur Verwendung im Zusammenhang mit der Vermisstensuche zur Verfügung.

Martin Ahlich

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120

E-Mail: pressestelle-marburg.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel