7 C
Frankfurt am Main
Dienstag, 18. Juni 2024

POL-MR: Wo ist Jeton Morina?

Top Neuigkeiten

Marburg-Biedenkopf (ots) –

Marburg-Cappel: Die Polizei in Marburg bittet bei der Vermisstensuche nach Jeton Morina um Mithilfe.

Herr Morina lebt in Cappel und hatte zuletzt heute Nachmittag, gegen 13.00 Uhr, telefonischen Kontakt mit einer Angehörigen. Sein derzeitiger Aufenthaltsort ist nicht bekannt. Der 30-Jährige ist dringend auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen.

Jeton Morina ist ca. 175 cm groß, hat dunkle kurze Haare und eine schlanke Statur. Der Vermisste ist mit einer kurzen blaue Hose, einen schwarzen Pullover mit Kapuze, einer blaue Basecap mit weißem „N“ sowie blauen Nike-Turnschuhe bekleidet. Zudem hat er einen schwarzen Rucksack bei sich.

– Wer hat Jeton Morina seit heute Morgen gesehen?
– Wer kann Angaben zum derzeitigen Aufenthaltsort des Vermissten
machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Marburg unter Tel.: (06421) 4060 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8

35394 Gießen
Telefon: 0641/7006-2044

E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel