7 C
Frankfurt am Main
Samstag, 20. April 2024

POL-OH: Die Landesgartenschau Fulda strahlt am Wochenende in Blau – Blaulichtwochenende mit dem Polizeipräsidium Osthessen

Top Neuigkeiten

Fulda (ots) –

Blaulicht soweit das Auge reicht. Normalerweise ein Grund zur Besorgnis, aber an diesem Wochenende steht alles im Zeichen der engagierten Einsatzkräfte in Osthessen. Sowohl am Samstag, den 30.09.2023, als auch am Sonntag, den 01.10.2023, findet jeweils von 9.30 bis 18 Uhr die Blaulichtmeile auf der Landesgartenschau statt. Mit dabei ist auch das Polizeipräsidium Osthessen und präsentiert im Bereich des Wassergartens eine bunte Vielfalt an Beratungsangeboten – und das natürlich ganz in blau.

Die Expertinnen und Experten werden den Besuchern rund um die Themen Einbruchsschutz, Cybercrime, Mobile Sicherheit sowie Opferschutz mit Tipps und Tricks zur Seite stehen. Zudem können sich Jung und Alt zur Präventionskampagne „DIGITAL NATIVE“ und den richtigen Umgang mit Handy, Computer & Co beraten lassen. Natürlich kommt auch die Verkehrssicherheit nicht zu kurz: Neben dem Rauschbrillenparcours gibt es hilfreiche Tipps zum sicheren Fahrrad. Für die kleinen Besucher locken Spiel und Spaß bei verschiedenen Bastelaktionenn

Fahrradcodierung gegen Langfinger

Am Samstag gibt es zudem wieder die Möglichkeit, sein Fahrrad kostenlos codieren zu lassen. Wer sein Fahrrad für Langfinger uninteressanter machen möchte, muss lediglich sein Zweirad als auch den Eigentumsnachweise mitbringen. Am Haupteingang des LGS-Geländes befindet sich der Codierungsstand des Polizeipräsidiums Osthessen. Die Anmeldung ist inzwischen abgeschlossen, allerdings gibt es zwischen 12 und 14 Uhr noch vereinzelt freie Plätze. Mit etwas Glück können Kurzentschlossene spontan einen Platz ergattern.

Karriere bei der Hessischen Polizei

Mit Blaulicht in die Zukunft? Auch für Berufsinteressierte gibt es umfassende Informationen und Beratungsgespräche durch die Einstellungsberatung des Polizeipräsidiums Osthessen.

Jonas Trabert

Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: [email protected]
(nur Mo. bis. Fr. – tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit:
Telefon: 0661 / 105-0

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiOsthessen/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel