6.9 C
Frankfurt am Main
Samstag, 4. Februar 2023

POL-RTK: Vermisstenmeldung der Kriminalpolizei in Wiesbaden – 87 Jahre alter Mann aus Niederwalluf vermisst.

Top Neuigkeiten

Bad Schwalbach (ots) –

(fh)Die Kriminalpolizei in Wiesbaden bittet bei einer Vermisstenfahndung um die Mithilfe der Bevölkerung. Der 87-jährige Wolfgang Heide aus der Adelheidstraße in Niederwalluf wird aktuell vermisst. Herr Heide verließ am Dienstagmittag seine Wohnanschrift und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Die durchgeführten Such- und Ermittlungsmaßnahmen brachten bislang keinen Erfolg. Der Vermisste ist ca. 175-178 cm groß, ist leicht untersetzt, hat ein rundes Gesicht, ein Doppelkinn, graue kurze Haare und eine Stirnglatze. Er war lediglich mit einer schwarzen Hose, einer schwarzen Jacke, sowie Hausschuhen bekleidet.
Herr HEIDE hielt sich in der Vergangenheit regelmäßig unweit des Rheines auf oder ging in den Weinbergen (Nonnenberg bei Eltville-Martinsthal) spazieren.
Aufgrund der Gesamtumstände des Verschwindens kann eine Gefahr für ihn nicht ausgeschlossen werden.
Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten nimmt die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345 – 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1043/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel