7 C
Frankfurt am Main
Sonntag, 21. Juli 2024

POL-WE: Vorbereitung ist die halbe Miete – Einstellungsberaterin informiert über das Einstellungsverfahren zum Studium der Polizei Hessen

Top Neuigkeiten

Friedberg (ots) –

Pressemeldung der Polizei Wetterau vom 14.07.2023

Vorbereitung ist die halbe Miete

Büdingen: Abwechslung, Spannung und der Umgang mit Menschen machen den Polizeiberuf für viele junge Menschen attraktiv. Polizistinnen und Polizisten sind mit umfangreichen Befugnissen ausgestattet und greifen zum Schutz der Sicherheit und Ordnung regelmäßig in Grundrechte der Bürgerinnen und Bürger ein.
Damit tragen die Staatsdiener eine große Verantwortung und die Ansprüche an sie sind hoch. Bereits bei der Auswahl der Berufsanfänger wird daher großen Wert auf Qualität gelegt.
Um zum dreijährigen dualen Studium der Polizei Hessen zugelassen zu werden, müssen die Bewerberinnen und Bewerber ein anspruchsvolles Auswahlverfahren durchlaufen. Hierbei werden unter anderem Kommunikationsfähigkeit, Stressresistenz, Teamfähigkeit und Fitness geprüft.
Hilfreich zum Bestehen der Tests ist eine gute Vorbereitung. Die Einstellungsberater des Polizeipräsidiums geben Infos zum Ablauf des Testtages und den unterschiedlichen Möglichkeiten, sich darauf vorzubereiten. Denn Vorbereitung ist die halbe Miete.

Auf der Polizeistation Büdingen, An der Saline 1 findet am Donnerstag, 20. Juli eine solche Informationsveranstaltung statt. Corina Weisbrod, die Einstellungsberaterin der Polizei in der Wetterau, lädt Interessenten zu dem Termin um 15 Uhr ein, um für das Testverfahren in Wiesbaden gut aufgestellt zu sein.
Anmeldungen werden per Mail an [email protected] bis zum 18.07. entgegen genommen.

Corina Weisbrod

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: [email protected] oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel