12.6 C
Frankfurt am Main
Freitag, 7. Oktober 2022

POL-WE: Wem gehören die sichergestellten Fahrräder? + Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in der Rießstraße

Top Neuigkeiten

Friedberg (ots) –

Pressemeldungen der Polizeidirektion Wetterau vom 07.07.2022

+++

Bad Nauheim: Wem gehören die sichergestellten Fahrräder?

Bereits vor mehreren Wochen stellte die Polizei in Bad Nauheim zwei offenbar herrenlose Fahrräder sicher. Die Beamten fragen daher:

– Wem gehört das auf dem Foto abgebildete, schwarze Centurion
Cross Line 100?

– Wem gehört das auf dem Foto abgebildete, schwarze Giant XTC?

Die rechtmäßigen Eigentümer werden gebeten, sich unter Tel. 06031/6010 bei der Polizei in Friedberg zu melden.

(Hinweis: Fotos der beiden Räder gehören zur Meldung. Die Bildausschnitte wurden so gewählt, dass Teile der individuellen Ausstattung nicht abgebildet werden)

+++

Bad Nauheim: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in der Rießstraße

Gegen 15 Uhr parkte am Mittwochnachmittag der Besitzer eines weißen Opel Corsa sein Auto in der Bad Nauheimer Rießstraße. Der Kleinwagen stand bis 15.15 Uhr in einer Parklücke gegenüber des dortigen Sanitätshauses. Als der Fahrzeughalter zurück zu seinem PKW kam, musste er feststellen, dass dieser plötzlich Beschädigungen an der linken Fahrzeugseite aufwies. Von einem Verursacher war jedoch weit und breit keine Spur. Die Friedberger Polizei ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und bittet mögliche Zeugen, sich unter Tel. 06031/6010 zu melden.

+++

Rückfragen bitte an:

Tobias Kremp
Pressesprecher

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel