7 C
Frankfurt am Main
Montag, 22. Juli 2024

Sabrina Nennemann: Warum das richtige Mindset entscheidend für den Erfolg als Unternehmerin ist

Top Neuigkeiten

Berlin (ots) –

Sabrina Nennemann und Fabian Durek sind die Gründer und Geschäftsführer der SHRS Consulting GmbH und Experten im Door-to-Door-Vertrieb. Als diese unterstützen Sie Haustürverkäufer mit gezielten Coachings dabei, ihr Business zu stärken, wertvolle Verkaufsskills zu erlernen und so ihre Umsätze zu steigern. Warum dabei besonders das Mindset eine entscheidende Rolle spielt, erfahren Sie im Folgenden.

Zahlreiche Menschen sehnen sich nach einer Beschäftigung, die sie flexibel ausüben können und bei der am Ende des Monats auch das Geld auf dem Konto stimmt. Immer beliebter wird dabei auch der Vertrieb im Door-to-Door-Bereich. Schließlich ergeben sich hier große Chancen, wenn man weiß, wie es geht. Doch besonders Frauen tun sich immer noch schwer damit, in der Branche Fuß zu fassen. „Viele von ihnen trauen sich den Erfolg einfach nicht zu“, erklärt Sabrina Nennemann von der SHRS Consulting GmbH. „Um selbstgesteckte Ziele zu verwirklichen, ist es jedoch wichtig, eine Vorstellung vom Erfolg zu haben und an die eigenen Überzeugungen zu glauben. Schließlich gilt: Wer glaubt, etwas zu können, hat genauso recht, wie jemand, der glaubt, etwas nicht zu können. Der Schlüssel liegt hier im richtigen Mindset.“

Als erfolgreiche Geschäftsführerin eines Unternehmens mit mehreren Sales-Teams erlebt Sabrina Nennemann hautnah, wie wichtig professionelle Strategien und ein umfassendes Verständnis für die Psychologie der jeweiligen Zielgruppe sind. Gemeinsam mit ihrem Geschäftspartner Fabian Durek führt Sabrina Nennemann die SHRS Consulting GmbH, mit der sie sich auf das Coachen von Haustürverkäufern spezialisiert haben, die ihr Business stärken, neue Skills lernen und ihre Umsätze messbar erhöhen wollen. Sie kennen die Branche und ihre Herausforderungen damit genau. Sabrina Nennemann liegt es besonders am Herzen, Frauen in ihren Coachings zu mehr Selbstbewusstsein und Kreativität zu motivieren. Wie das geht und warum das Mindset dabei eine entscheidende Rolle einnimmt, hat die Expertin im Folgenden zusammengefasst.

Die eigene Leistung anerkennen: Frauen sind genauso fähig wie Männer

Die meisten Frauen zweifeln grundsätzlich schneller an sich und ihren Fähigkeiten als Männer. Zudem ist auch der Glaube weit verbreitet, sie könnten etwas weniger gut als das männliche Geschlecht. Damit einher geht auch die Überzeugung, sich als Frau im Unternehmertum nicht durchsetzen zu können – ein Irrglaube. Schließlich haben sich die Zeiten geändert. Frauen sind als Unternehmerinnen nicht nur herzlich willkommen, sondern mittlerweile sogar stark nachgefragt. Das macht es Frauen heute einfacher denn je, sich als Unternehmerin durchzusetzen.

Eigene Träume verwirklichen und sein Umfeld richtig formen

Sich zu den eigenen Ideen und Wünschen zu bekennen, ist ein solides Fundament auf dem Weg zum Erfolg. Allzu oft werden Frauen jedoch in ihrem Vorhaben beschränkt, weil sie in ihrem aktuellen Bekanntenkreis auf Unverständnis stoßen. Statt sich jedoch davon entmutigen zu lassen, gilt es, sich das richtige Umfeld zu suchen und das eigene Erfolgsmindset aufrechtzuerhalten. Als dienlich hat es sich hierbei erwiesen, spezielle Coachings oder Seminare zu besuchen. Schließlich befinden sich die Teilnehmer hier unter Gleichgesinnten, die ebenfalls nach Weiterentwicklung und Erfolg streben – die Unterstützung dieser Umgebung hilft dabei, die eigenen Träume zu verwirklichen. Denn ohne den Versuch ist das Scheitern einer Idee garantiert, während die Umsetzung eine reale Chance auf Erfolg bietet.

Fest steht: Kritik wird es immer geben. Frauen müssen lernen, sich von der Meinung anderer Menschen nicht beeinflussen zu lassen. Wer authentisch die eigenen Ziele verfolgt und am eigenen Erfolgsmindset festhält, zieht automatisch erfolgreiche Menschen an, die einem weiterhelfen, ähnlich denken und ebenfalls daran arbeiten, sich weiterzuentwickeln.

Möchten auch Sie sich den Traum von der Selbstständigkeit erfüllen und möchten sich dabei von erfahrenen Experten begleiten lassen? Melden Sie sich jetzt bei den Experten der SHRS Consulting GmbH (https://shrs.de/) und vereinbaren Sie einen Termin!

Pressekontakt:
SHRS Consulting GmbH
Sabrina Nennemann und Fabian Durek
E-Mail: [email protected]
Webseite: https://shrs.de

Neueste Artikel