6.6 C
Frankfurt am Main
Freitag, 30. September 2022

Taiwanesische Fahrradbranche wächst in hohem Tempo / Eurobike Pressekonferenz mit Präsentation der Taiwan Excellence Award Gewinnern

Top Neuigkeiten

Frankfurt (ots) –

Am ersten Tag der Eurobike 2022, der weltweit größten Messe für Fahrräder, die vom 13. bis 17. Juli in Frankfurt am Main stattfindet, haben führende Fahrradhersteller aus Taiwan ihre neuesten Produkte vorgestellt. Die Produktvorstellung erfolgte im Rahmen einer Pressekonferenz, die von Taiwans Bureau of Foreign Trade, dem Wirtschaftsministerium (Ministry of Economic Affairs) organisiert und von TAITRA, Taiwans führender Handelsförderungsorganisation durchgeführt wurde. Die vier mit dem Taiwan Excellence Award ausgezeichneten Unternehmen – Giant Group, Maxxis, Mio und die Fitness-Submarke Xplova von Acer Gadget – präsentierten Innovationen, die das Radfahrerlebnis verbessern sollen. Gina Chang, Generalsekretärin der Taiwan Bicycle Association, hielt einen informativen Vortrag über die Marktentwicklung sowie die gesamte taiwanesische Fahrradindustrie.

Taiwan verfügt in der globalen Fahrradindustrie über eine starke Lieferkette und ist ein wichtiger Standort für die Produktion, Forschung und Entwicklung von hochwertigen Fahrrädern. Im Jahr 2021 erreichten die Exporte der taiwanesischen Fahrradindustrie einen Wert von über 5 Mrd. USD, was einen Rekord darstellt und zeigt, wie die Branche floriert. Laut Chang werden sich die Hersteller in Zukunft stärker auf die Bedürfnisse der Nutzer, einschließlich digitaler Verbindungen und Umweltbewusstsein konzentrieren müssen. „Darüber hinaus besteht die neue Mission darin, ein noch renommierterer Partner zu werden, indem wir bessere Dienstleistungen anbieten“, erklärte die Generalsekretärin der Taiwan Bicycle Association.

Unter dem Motto „Mit Fahrrädern aus Taiwan in die Zukunft durchstarten“ wurden die neuen Produkte anhand von Präsentationen der einzelnen Unternehmen vorgestellt:

Giant Group, die führende Marke in der Branche, stellte das CADEX 36 Disc Wheel System, ein vielseitiges, leichtes Laufrad, das für den Einsatz in der Praxis entwickelt wurde, vor. Das hakenlose Felgendesign mit einer optimalen Innenbreite von 22,4 mm und einer Tiefe von 36 mm sorgt für Beschleunigung und Effizienz beim Bergauffahren sowie für ein sicheres Handling bei Abfahrten, im Wind und auf unterschiedlichem Terrain. „Ob Sie eine neue persönliche Bestleistung aufstellen, König der Berge werden, oder eine lange Tour auf anspruchsvollen Straßen absolvieren wollen, mit dem vielseitigen CADEX 36 DISC ist kein Ziel außer Reichweite.“

Maxxis, der internationale Reifenhersteller, präsentierte auf der Veranstaltung drei Fahrradreifen der Spitzenklasse: *High Road: ist Maxxis‘ Flaggschiff-Straßenreifen für Elite-Rennfahrer sowie für Fahrer, die die beste Ausrüstung verlangen. Dank der HYPER-Mischung und dem K2-Breaker können sich die Fahrer allen Herausforderungen auf der Straße mit Zuversicht stellen. *Metropass: ein brandneuer Stadtreifen mit einer Allwetter-Mischung und einem neuen Profildesign soll „der beste Partner für das tägliche Pendeln“ sein. *Receptor: Ein Semi-Slick-Gravel-Reifen, der für Fahrten auf Bürgersteigen, harten Schotterstraßen und leichtem Schotter entwickelt wurde.

Mio, eine der bekanntesten GPS-Marken der Welt, stellte ihre neuen Navigationslösungen für Radfahrer vor – das Cyclo Discover Pal und das Cyclo Discover Connect. Die beiden Produkte sind mit der benutzerfreundlichen MioShare App ausgestattet, die dabei hilft, neue Routen zu finden und die Fahrerstatistiken jederzeit einzusehen. Darüber hinaus ermöglicht die WeJoin-Gruppenfahrfunktion den Nutzern, Freunde und Familie ganz einfach über die App einzuladen und dieselben Strecken zu fahren, auch wenn diese kein Cyclo-Gerät besitzen sollten.

Acer Gadget’s Fitness-Submarke Xpolva, zeigte zwei neue Produkte: Den NOZA V Advanced Smart Trainer, der den Nutzern ein realistisches Fahrgefühl vermittelt. Er zeichnet sich durch eine hohe Leistungsgenauigkeit von ± 2% aus und bietet ein echtes Straßengefühl mit 5° seitlicher Bewegung. Darüber hinaus ist er faltbar und einfach aufzubauen.

Der E-Scooter (Lightning 3) hat ein längeres Trittbrett, um mehr Platz beim Fahren zu bieten. Außerdem verfügt er für einen sichereren und kürzeren Bremsweg, über eine elektrische Bremse vorne und eine Scheibenbremse hinten. Darüber hinaus lässt er sich einfach zusammen- und auseinanderfalten.

# # #

Bureau of Foreign Trade, Wirtschaftsministerium (Ministry of Economic Affairs)

BOFT wurde im Januar 1969 gegründet und ist für die Gestaltung der internationalen Handelspolitik Taiwans, die Förderung des Handels und die Verwaltung handelsbezogener Aktivitäten zuständig. In den letzten Jahrzehnten hat sich das BOFT kontinuierlich an die Anforderungen des sich verändernden globalen Wirtschafts- und Handelsumfelds angepasst. BOFT hat TAITRA mit verschiedenen handelsbezogenen Regierungsprojekten betraut, um Taiwan bestmöglich international zu fördern.

Taiwan External Trade Development Council (TAITRA)

Der 1970 gegründete Taiwan External Trade Development Council (TAITRA) ist eine gemeinnützige oder halbstaatliche Handelsförderungsorganisation, die den Außenhandel Taiwans stärken soll.

Taiwan Excellence Award

Die jährlichen Taiwan Excellence Awards wurden 1993 ins Leben gerufen. Sie sind der gewählte Partner für Taiwans innovativste Branchenführer bei der Förderung ihrer besten Produkte für eine bessere Lebensqualität rund um den Globus. Die Auswahl erfolgt auf der Grundlage ihrer herausragenden Leistungen in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Design, Qualität und Marketing. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Website von Taiwan Excellence: https://www.taiwanexcellence.org/en.

Pressekontakt:
Roman Bauch
ITMS Marketing GmbH
Telefon: +49 (0)6032 / 3459-12
E-Mail: roman.bauch@itms.com
Original-Content von: Taiwan Excellence, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel