7 C
Frankfurt am Main
Montag, 27. Mai 2024

Videoclips geben ersten Eindruck vom Außendesign des Kia EV9*

Top Neuigkeiten

Frankfurt (ots) –

– Markante Lichtelemente und klare Linien deuten die kraftvolle und selbstbewusste Optik des Elektro-SUVs an

– Mit dem neuen Modell beschleunigt die Marke ihren Wandel hin zu einem Anbieter nachhaltiger Mobilitätslösungen

Mit heute veröffentlichten Videoclips gibt Kia einen ersten Eindruck seines rein batterieelektrischen SUV: des mit Spannung erwarteten Kia EV9. Das neue SUV-Flaggschiff von Kia soll die Transformation des Unternehmens hin zu einem Anbieter von nachhaltigen Mobilitätslösungen in der Ära der Elektrifizierung beschleunigen.

Das Teaservideo, das auf dem globalen YouTube-Kanal von Kia (https://www.youtube.com/channel/UCptyYDiGZ9hs1pH0AaoBTxA) zu sehen ist, zeigt eine Silhouette des EV9 sowie die markante Front und glatte Karosserieoberflächen. Zur starken Identität des SUVs trägt zudem die auffällige Gestaltung der Scheinwerfer und Rückleuchten bei. Erkennen lässt sich in den Videoclips auch schon eine unverwechselbare Kombination von elegantem, plastischem Design und souveräner, selbstbewusster Geometrie.

Der Modellname EV9 folgt der Kia-Nomenklatur für reine Elektrofahrzeuge. Sie verbindet das Präfix EV (für „Electric Vehicle“) mit der Zahl, die das Modellsegment innerhalb der E-Palette von Kia repräsentiert. Wie der Kia EV6 basiert auch der EV9 auf der E-GMP (Electric Global Modular Platform), der speziell für batterieelektrische Fahrzeuge konzipierten Plattform des Unternehmens.

Kia wird Mitte März sowohl das Außen- als auch das Innendesign des EV9 in Gänze präsentieren. Zur Ende März stattfindenden Weltpremiere des Modells werden dann weitere Produktinformationen bekannt gegeben.

Die hier gemachten Angaben zum EV9 sind vorläufig und beziehen sich auf den internationalen Markt. Die endgültigen Spezifikationen für den deutschen Markt finden Sie rechtzeitig zur Modelleinführung auf press.kia.com/de.

* Der Kia EV9 steht noch nicht zum Verkauf. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgen unmittelbar vor der Markteinführung.

Dieser Pressetext liegt auch als PDF-Datei bei. Hochauflösendes Bildmaterial finden Sie auf press.kia.com/de.

Über Kia

Kia ist eine globale Mobilitätsmarke mit der Vision, nachhaltige Mobilitätslösungen für Verbraucher, Kommunen und Gesellschaften weltweit zu schaffen. Das 1944 gegründete Unternehmen ist seit mehr als 75 Jahren in der Mobilitätsbranche tätig. Kia hat heute weltweit etwa 52.000 Beschäftigte, ist in über 190 Märkten vertreten, betreibt Produktionsstätten in sechs Ländern und verkauft rund drei Millionen Fahrzeuge pro Jahr. Kia ist ein Vorreiter bei der Popularisierung von elektrifizierten und batteriebetriebenen Fahrzeugen und entwickelt vielfältige Mobilitätsdienste, um Millionen von Menschen rund um den Globus zu ermutigen, die für sie besten Fortbewegungsarten zu erkunden. Der Markenslogan „Movement that inspires“ („Bewegung, die inspiriert“) verdeutlicht die Zielsetzung von Kia, Verbraucher durch seine Produkte und Services zu inspirieren.

Im deutschen Markt, wo Kia seinen Vertrieb 1993 startete, ist die Marke durch Kia Deutschland vertreten. Die 100-prozentige Kia-Tochter mit Sitz in Frankfurt am Main hat ihren Absatz seit 2010 mehr als verdoppelt. Im Jahr 2022 waren bereits 41,3 Prozent der in Deutschland verkauften Kia-Fahrzeuge Elektroautos oder Plug-in-Hybride.

Ebenfalls in Frankfurt ansässig ist Kia Europe, die europäische Vertriebs- und Marketingorganisation des Mobilitätsanbieters, die 39 Märkte betreut. Jeder zweite in Europa verkaufte Kia stammt aus europäischer Produktion: In Zilina, Slowakei, betreibt das Unternehmen seit 2006 eine hochmoderne Fertigungsanlage mit einer Jahreskapazität von 350.000 Fahrzeugen.

Seit 2010 gewährt die Marke für alle in Europa verkauften Neuwagen die 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie (max. 150.000 km, gemäß den gültigen Garantiebedingungen).

Pressekontakt:
Kia Deutschland GmbH
Susanne Mickan
Leiterin Unternehmenskommunikation
Theodor-Heuss-Allee 11
60486 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 15 39 20 – 550
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Kia Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Neueste Artikel